Die Ergebnisse des Jahres partypoker: Rekord-Serie der WPT WOC - Die

Auf dem zweiten Platz landete Rekord-Festival WPT WOC

Wir möchten, dass Sie als Erste erfahren alles über unsere Festivals, Poker News, und auch Über exklusive Belohnungen und Promotionen, So lassen Sie uns wissen, Ob Sie wollen, dass wir Verbanden sich mit Ihnen, indem Sie eine der folgenden Optionen: Näher an die Spitze unserer Hitparade der denkwürdigsten Ereignisse partypoker Im JahrIm Jahr aufgrund der Pandemie Ist nicht in der Lage, In seinem Festival der traditionellen Form der WSOP. Gerade nach der Nachricht über Die Aufhebung der traditionellen fest Bei Rob Young entstand die Idee, eine grandiose Serie im Sommer Online. Der Sommer ist in der Regel nicht die beste jahreszeit Für große Online-Festivals, doch Dies war ein ganz besonderes Jahr, also partypoker wagte verbringen Den größten Serie in der Geschichte des ruma – WPT World Online Championships mit unglaublichen Allgemeinen Gewährleistung $,! Die Serie startete im Juli Wurde gestreckt und fast zwei Monate. Große Turniere gingen etwa einmal Pro Woche, wobei jede Woche Konzentriert sich auf verschiedene Formate. Zum Beispiel, die erste Woche War für Fans von Omaha Hi lo, und die zweite – für die Fans der PLO. Nur auf die Serie hatte Besondere WM-Turniere, wobei fast Jedes von Ihnen gezeigt wurde, In der Live-Sendung mit Offenen Karten.

Unter Ihnen hoben sich mehrere Turniere, die brachten Sie meistern Besondere Boni – Ticket für Die WPT Champions League für $, Geschenk-Set Hublot Uhren und Geschirr Bacarrat.

Darüber hinaus sind die Meister Der fünf Turniere haben die Möglichkeit, zu verewigen Ihre Namen In der Geschichte. Doch das eigentliche Symbol der WPT ist ein riesiger WM-Pokal, auf dem eingraviert die Namen der Champions-League aller Veranstaltungen. In diesem Jahr wurde es Umbenannt zu Ehren der Verstorbenen Mike.

Kotelnikov das denkwürdigste viel auf Diese Serie wurde in Turnier Mix-Max für $.

Chipleader darauf kam der Ukrainer Oleg Vasilchenko, und der Durchschnittliche Stack war bei Andrew Kotelnikov. Bereits nach dem Turnier Andrej Erzählte, dass Sie furchtbar nervös War vor dem Start der Finaltisch, weil sehr gerne erfolgreich handeln. Dazu ist auf diesem Stadium Kotelnikov hat einen großen Stapel Und begann, den Druck auf Rivalen. Vasilchenko flog die vierte, die Dritte war der Schwede Sven Andersson. Im Heads-up mit konvergiert Der Brite Stuart. Zuerst war er stark zurückgeblieben Auf die Chips, aber hat Es geschafft, die Initiative zu ergreifen. In der Schlüssel-Verteilung bei Andrej ging ein schöner Bluff Auf dem Stack. Er eroberte die Führung wieder, Und in der letzten Hand Bekam Cooler Street gegen zwei Paare. So Kotelnikov gewann der größte Titel seiner Karriere und erhielt $, Für den ersten Platz. Das nächste mal, wenn WPT Cup bekommt bis Sochi und Die Serie dort muss die vom. Februar im Jahr, sehen wir Den Namen Andreas im Pokal. In Kiew für betrifft denkwürdige Geschichten, das hier außer Konkurrenz Artem Gaby. Der Weißrusse schaffte es mit Einem guten Stack in Tag Des Turniers -max für $, jedoch Zwischen Tag A und Tag In der Republik die Wahlen Vorbei sind und Aufregungen begonnen Haben, nach denen in dem Land ein paar Tage kein Internet. Artjom musste dringend nach Kiew, Und der Anfang des zweiten Tages spielte er mit Handy Am Flughafen, während seine Freundin Suchte Ihnen Platz zum Verweilen.

Der Rest des zweiten Tages Spielte er schon mit Laptop In der Nähe des Hotels.

Im Endeffekt Gaby ging am Final table Chipleader. Auf ging alles sicher bis Zum Start des Heads-up, Wo Gegner Artem war ein Bekannter US-amerikanischer Profi Nick. In einem langwierigen Kampf der Nick war etwas besser.

Für den zweiten Platz erhielt Gaby $, – sehr würdevoll.

Vor allem wenn man bedenkt, Was er durchgemacht hat, auf Ein Turnier über ein Satellite Und ein Ticket für die $, Realisieren wollte in den Kernbereichen Omaha Hi lo, aber es War zu spät, so dass Dieses Turnier ging als Bonus. Erfolge und Bonus- Serie erinnern Sehr umfangreichen Funktionen für die Fans der Satellites.

Sein Ziel war es, sich In den Top, was er Erfolgreich Tat

Kein Wunder, dass regelmäßig trafen Sich die Geschichte, wo gebracht Fabelhafte Summen. Abgesehen von Satelliten, die Karten Auf die Reihe spielten sich In Form von Boni in Regelmäßigen Turnieren. Zum Beispiel, Moldawier verbitsky Nikita Gewann normaler Terminator auf $ und Habe ein Ticket für das $. Er habe es in Mini Main Event, wo kam der Transaktion im -max, das brachte Ihm $.

Wenn man bedenkt, dass damals Spielte er ABI $, ist eine Phänomenale schleudern.

Der Main-Event war eine Schöne illustration der reichen Gitter, Denn sieben der neun Finalisten Gekommen im Turnier, ohne vollständige Buy-in. Der Hauptheld war der Brasilianer Victor, die mit $-Turnier für $, Kam auf und aus mehr Als beeindruckende $,! Wir werden erinnern, dass der Sieg im Main Event errang Phillip $, die im Heads-up Teilte mit Tenom $ und gewann Den Kampf für eine zusätzliche $. Die Chancen für die Auswahl Zur Verfügung gestellt wurden und In der teuersten Turniere für $, Und $. In $, mit Satellite für $ geschafft, Das nur der russe Alexey Barkow. Alex belegte den. Platz und bekam einen sehr Guten Preis in $. Und das teuerste Turnier der Serie auslese mit $ Charlotte fand Godwin. Auf unglaublich teuren Bubble Charlotte Lange war die kürzeste, aber Gekonnt in die Preise und Sitzen sogar noch einige Konkurrenten, Dafür $,! teilten im Heads- Teil der Serie Bestand gerade aus dieser Teuren Turniere - $, und $. In der ersten zeichnete sich Nikita. Überhaupt viel zu interessant zu Machen, da die Stacks waren Extrem tief. Nikita dabei so toll unterstützt Haben eigenen Stack, dass er Ständig mehr Blinds. Im Heads-up gegen ihn Wurde ein anderes Ambassador partypoker – Jason-kun. Jason und Nikita auf einen Deal vereinbart, obwohl die Chips Viel größer war genau Weißrussen, Und die erhielt die höchste Auszeichnung - $. In einem Turnier auf $, wir Haben bereits über das beeindruckende Ergebnis von Charlotte Godwin, die Erreichte den Dritten Platz mit Step-Satellites für $. Im Heads-up gab es Zwei reg teuersten Limits – Ambassador partypoker Ike Haxton und Michael. Hier sind die Jungs auch Schnell vereinbart und in gelungen. Der Australier verdiente $, und «» $. Martirosyan – bester Spieler, auf Die Serie hatte zwei – Obere und untere. Im ersten Turniere berücksichtigt, die Mehr als $, und in der Zweiten, beziehungsweise, billiger $.

In der oberen bester war Der russe Artur Martirosyan, der Toll hielt eine Reihe von Teuren Side-Events am Ende Der Reihe.

Er war auch auf der WM-final table des Turniers Mit für $, und schied an Der Bubble zum Finaltisch am Main Event für $. Als Bonus Arthur erhielt $. Wir werden bemerken, dass in Den Top TEN waren die Drei Vertreter des Teams partypoker – Nikita, Kristen Bicknell und Roberto Romanello. In der unteren Rangliste der Hauptpreis in Höhe von $, nahm Der Brasilianer Luis De Melo, Der zweite wurde von der Renommierten britischen Fachmann und Ambassador Partypoker Patrick Leonard, und verschloß Die drei russe Wjatscheslaw Nikulin.




kkpoker club pokerbanda gibt es Websites pokerbros Clubs Download upoker für PC Poker bot kostenlos Poker Programme pppoker Cheats pokerbros pppoker vegas boom pppoker